Zahnbehandlung und deren Kosten

Sie müssen zum Zahnarzt: Zu wem gehen Si? Und was kostet das? Sie haben verschiedene Möglichkeiten. 

Die Wahl des Zahnarztes und des Dentalhygienikers [tandhygienist] ist frei. Zahnbehandlungen bieten die Praxen des öffentlichen Gesundheitswesens [Folktandvården] und die privaten Zahnärzte an. Fast alle Kinder und Jugendliche werden in den öffentlichen Praxen behandelt.

Nach Kosten erkundigen

Die Zahnbehandlung ist keine Leistung der schwedischen Sozialversicherung. Diese übernimmt nur einen geringfügigen Teil der Kosten. Weil Sie, anders als bei der Krankenpflege, den größten Teil der Kosten selbst tragen, erkundigen Sie sich am besten vor der Behandlung nach den ungefähren Kosten. Preislisten sollen in jedem Wartezimmer und eventuell auch im Internet einzusehen sein. Die Behandlungspreise sind nicht überall gleich.

Akutfälle sind teurer

Behandlungen in dringenden Fällen sind meist teurer als bei zuvor vereinbarten Terminen. Meist werden dann auch nur Untersuchungen und Eingriffe gemacht, die keinen Aufschub dulden.

Gratisbehandlung für Kinder und Jugendliche

Kindern und Jugendlichen bis zu 19 Jahren, mancherorts bis zu noch höherem Alter, stehen kostenlose Behandlungen bei Ärzten und Hygienikern zu.

Kostenerstattung nach Behandlung im Ausland

Haben Sie zahnärztliche Behandlung in einem anderen EU-Land oder in Island, Norwegen oder Liechtenstein in Anspruch nehmen müssen, leistet das Sozialversicherungsamt [Försäkringskassan] nachträglich Kostenerstattung nach den gleichen Regeln wie für Zahnbehandlung in Schweden, vorausgesetzt Sie sind hier leistungsberechtigt. Im Behandlungsland müssen Sie die Kosten zunächst vorstrecken. In Ländern ausserhalb der EU bestehen diese Möglichkeiten nicht. Da müssen Sie alle Kosten selbst tragen.

Wenn Sie mehr wissen wollen

Vårdguiden 1177 ist der Auskunftsdienst (Telefon- und Onlinedienst; Zeitschrift ) des Gesundheitswesens. Sie können mehr erfahren über den Maximalkostenschutz (högkostnadsskydd) und Preise und Praxen vergleichen. Sie können erfahren, was zu tun ist, wenn Sie sich eine Zahnarztbehandlung nicht leisten können.

Informationen über Zahnärzte, Behandlungen und Gebühren auf den Internetseiten von 1177 Vårdguiden

Informationen über Behandlungsregeln und Patientenrechte auf den Internetseiten von 1177 Vårdguiden

Der Text wurde aus dem Schwedischen übersetzt. Bitte beachten Sie, dass sich eine Übersetzung etwas vom Originaltext unterscheiden kann. Die hier angegebene Quelle hat nur den schwedischen Text geprüft.

Tipsa om sidan